Spezialist Heilbronn Multiple Sklerose Heilpraktiker Maier: Ernährung, Homöopathie, Schüssler-Salze, Naturheilkunde
Diagnose Multiple Sklerose

Das Hauptkriterium bei der Diagnose der Multiplen Sklerose ist der Nachweis von mehreren (multiplen) Entzündungsherden im zentralen Nervensystem. Dies geschieht über ein MRT (Magnetresonanztomografie), in welchem entzündete und vernarbte Bereiche dargestellt werden. Sicherer wird die Diagnose, wenn im Verlauf der Erkrankung weitere neue Bereiche hinzukommen. Typische Entzündungszeichen im Blut (z.B. Blutsenkungsgeschwindigkeit, Anzahl weiße Blutkörperchen, CRP) sind selbst während eines Schubes nicht zwangsläufig erhöht und spezifische Krankheitsmarker für MS sind zur Zeit noch nicht bekannt. Antinukleäre Antikörper (ANA) können generell auf ein Autoimmungeschehen hinweisen. In der Gehirn-Rückenmarksflüssigkeit dagegen ist bei über 95% der Patienten ein chronisch-entzündlicher Prozess des zentralen Nervensystems nachweisbar. Dies kann über eine Lumbalpunktion festgestellt werden. Zudem sollten andere neurologische Erkrankungen ausgeschlossen werden.

Weiterlesen: Tipps und Ernährung bei Multipler Sklerose >>

Naturheilpraxis
Markus Maier

Mörikestraße 19
74177 Bad Friedrichshall bei Heilbronn
Tel: 07136 - 706 35 65

zum Kontaktformular >>

Öffentliche Verkehrsmittel (HNV): Haltestelle Bahnhof Kochendorf, ca. 7 Min. Fußweg oder Besucherparkplätze direkt am Haus.
Routenplanung (Google Maps) >>

Erfahren Sie mehr über mich und meine Arbeitsschwerpunkte auf www.hp-maier.de >> bzw. www.mobile.hp-maier.de >> (Mobile Version)